Brücken von Mensch zu Mensch

Wofür stehen wir?

Cultural Lights möchte Brücken bauen, zwischen Kulturen und von Mensch zu Mensch. In Form von Beratung, Coaching, Seminaren und Trainings vermitteln unsere Expert*innen interkulturelles Wissen und praxisbezogene Erfahrungen.

Abdulhamid photo

Abdulhamid Douedari

Gründer / Geschäftsführer

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommele nicht Menschen zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben um die Arbeit zu erleichtern, sondern Iehre die Menschen die Sehnsucht nach dem endlosen, weiten Meer.”

- Antoine de Saint-Exupery

a.douedari@cultural-lights.com
+4930991910001

Abdulhamid Douedari studierte Rechtswissenschaften an der Beirut Arab University im Libanon und an der Universität Aleppo in Syrien. Danach war er als Rechtsanwalt und Bauunternehmer in Syrien tätig. 2014 gründete er die Vermittlungsagentur German-Medservice für die Vermittlung von ausländischen Student*innen und Patient*innen nach Deutschland. Herr Douedari war in verschiedenen Bereichen des internationalen Handels, insbesondere mit arabischen Ländern und als selbständiger Unternehmer tätig. Seit 2016 arbeitete er auf dem Gebiet der interkulturellen Kommunikation und Integration als freiberuflicher Dozent und Coach für Bildungsträger und unterschiedlichste Unternehmen und Konzerne. Das Spektrum umfasste Jugend- und Erwachsenenqualifikation, Coachings von Führungskräften, Präsentationen, Kommunikations- und Motivationstrainings sowie Aus- und Weiterbildung von Dozent*innen. Mit Cultural Lights gründete Herr Douedari ein zertifiziertes Bildungsunternehmen, fokussiert auf den Bereich Integration. Heute ist Herr Douedari Geschäftsführer der Cultural Lights GmbH und hält in seiner Funktion Vorträge auf Deutsch und Arabisch für Unternehmen und Behörden.

Hedi photo

Hedi Blödorn

Gründerin / Geschäftsführerin

“Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.”

- Albert Einstein

hedi.bloedorn@cultural-lights.com
+4930991910002

Hedi Blödorn hat ihren Bachelor in Ägyptologie an der Helwan Universität Kairo abgeschlossen und ein Diplom in Politischer Analyse am Institute for Political Analysis Berlin sowie einen Master in Islamwissenschaft zum Thema „Radikalisierungs- und Deradikalisierungsprozesse“ an der Freien Universität Berlin gemacht. Seitdem war sie als Coach und Übersetzerin tätig und hat zwischen 2016 – 2019 bundesweit als Dozentin für Kommunikation und Integration für verschiedene staatliche sowie private Unternehmen und Konzerne gearbeitet. Darunter das Deutsche Rote Kreuz und die Freie Universität Berlin. Für den Bundesfreiwilligendienst lehrte sie auch im Bereich Politik. Zeitgleich leitete Frau Blödorn im Auftrag des Berliner Senats die arabische Abteilung des Projektes „Mein Weg zum Wohnen“. Heute ist Frau Blödorn Geschäftsführerin von Cultural Lights und hält in ihrer Funktion Vorträge für Behörden und verschiedene Unternehmen auf Deutsch, Englisch und Arabisch. Zusätzlich verfügt sie über Grundkenntnisse der französischen Sprache.

Abdulhamid photo

Abdulhamid Douedari

Gründer / Geschäftsführer

a.douedari@cultural-lights.com
+4930991910001

“Wenn du ein Schiff bauen willst, so trommele nicht Menschen zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeuge vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben um die Arbeit zu erleichtern, sondern Iehre die Menschen die Sehnsucht nach dem endlosen, weiten Meer.”

- Antoine de Saint-Exupery

Abdulhamid Douedari studierte Rechtswissenschaften an der Beirut Arab University im Libanon und an der Universität Aleppo in Syrien. Danach war er als Rechtsanwalt und Bauunternehmer in Syrien tätig. 2014 gründete er die Vermittlungsagentur German-Medservice für die Vermittlung von ausländischen Student*innen und Patient*innen nach Deutschland. Herr Douedari war in verschiedenen Bereichen des internationalen Handels, insbesondere mit arabischen Ländern und als selbständiger Unternehmer tätig. Seit 2016 arbeitete er auf dem Gebiet der interkulturellen Kommunikation und Integration als freiberuflicher Dozent und Coach für Bildungsträger und unterschiedlichste Unternehmen und Konzerne. Das Spektrum umfasste Jugend- und Erwachsenenqualifikation, Coachings von Führungskräften, Präsentationen, Kommunikations- und Motivationstrainings sowie Aus- und Weiterbildung von Dozent*innen. Mit Cultural Lights gründete Herr Douedari ein zertifiziertes Bildungsunternehmen, fokussiert auf den Bereich Integration. Heute ist Herr Douedari Geschäftsführer der Cultural Lights GmbH und hält in seiner Funktion Vorträge auf Deutsch und Arabisch für Unternehmen und Behörden.

Hedi photo

Hedi Blödorn

Gründerin / Geschäftsführerin

hedi.bloedorn@cultural-lights.com
+4930991910002

“Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.”

- Albert Einstein

Hedi Blödorn hat ihren Bachelor in Ägyptologie an der Helwan Universität Kairo abgeschlossen und ein Diplom in Politischer Analyse am Institute for Political Analysis Berlin sowie einen Master in Islamwissenschaft zum Thema „Radikalisierungs- und Deradikalisierungsprozesse“ an der Freien Universität Berlin gemacht. Seitdem war sie als Coach und Übersetzerin tätig und hat zwischen 2016 – 2019 bundesweit als Dozentin für Kommunikation und Integration für verschiedene staatliche sowie private Unternehmen und Konzerne gearbeitet. Darunter das Deutsche Rote Kreuz und die Freie Universität Berlin. Für den Bundesfreiwilligendienst lehrte sie auch im Bereich Politik. Zeitgleich leitete Frau Blödorn im Auftrag des Berliner Senats die arabische Abteilung des Projektes „Mein Weg zum Wohnen“. Heute ist Frau Blödorn Geschäftsführerin von Cultural Lights und hält in ihrer Funktion Vorträge für Behörden und verschiedene Unternehmen auf Deutsch, Englisch und Arabisch. Zusätzlich verfügt sie über Grundkenntnisse der französischen Sprache.

julius photo

Julius Werthmann

Büroleitung

j.werthmann@cultural-lights.com
+4930991910005

Julius Werthmann studierte Soziologie, Arbeitswissenschaft und Psychologie an der Technischen Universität Berlin und studiert zurzeit Sozial- und Politikwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er arbeitete u.a. als Teamleiter und Kommunikationstrainer im Dialogmarketing und war während seines Studiums über die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH in der Geschäftstelle des Rates für Nachhaltige Entwicklung als Bürofachkraft beschäftigt. Ehrenamtlich engagierte sich Julius Werthmann als Übungsleiter in der Jugendarbeit und setzt sich für die Belange Geflüchteter ein. Für Cultural Lights ist er als Büroleitung verantwortlich für die Konzeption, Auditierung und Steuerung von Seminaren und Unternehmensprozessen.

Lisa Werthmann photo

Lisa Werthmann

Personalmanagerin

lisa.werthmann@cultural-lights.com
+4930991910004

Lisa Werthmann hat ihren Masterabschluss in Geschichte und Kultur des Vorderen Orients an der Freien Universität Berlin erworben. Während ihres Studiums besuchte sie zusätzlich Kurse im Bereich Gender and Diversity, Politik- und Erziehungswissenschaft und erhielt ein Stipendium für einen erweiterten Sprachkurs an der Ayn Shams Universität in Kairo. Bereits während ihres Studiums unterrichtete Frau Werthmann ehrenamtlich Deutsch in einer Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete und ist seit 2015 als freiberufliche Dozentin für die arabische und deutsche Sprache tätig.

Lana photo

Lana Ayashi

PR und Kommunikationsmanagerin

lana.ayashi@cultural-lights.com
+4930991910003

Lana Ayashi schloss ihr Masterstudium in Internationaler Unternehmenskommunikation und Medienmanagement an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Neu-Ulm ab. Sie erwarb einen Bachelor-Abschluss in Medien und Kommunikation an der Universität Passau. Frau Ayashi absolvierte ein Praktikum bei der AHK Deutschland im Bereich Medien und Kommunikation in Saudi-Arabien und anderen arabischen Ländern. Neben ihrer Muttersprache Arabisch spricht sie auch fließend Englisch und Deutsch. Frau Ayashi ist bei Cultural Lights für den Bereich PR und Kommunikation zuständig.

maha photo

Maha Nagy

Leiterin der Abteilung „Arbeitsvermittlung Ausland“

maha.nagy@cultural-lights.com

Maha Nagy ist eine Kommunikations- und Medienexpertin mit mehr als 17 Jahren Erfahrung in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, digitale Medien und Inhaltsproduktion. Frau Nagy erwarb ihren Master-Abschluss in Medien und Kommunikation an der Amerikanischen Universität in Kairo und einen Bachelor-Abschluss im selben Bereich an der AUC. Sie war zuvor Chief Communications Officer und Commercial Director bei DigiSay in Ägypten, einer regionalen Medienagentur, die sich auf digitale Medien spezialisiert hat. Vor ihrer Tätigkeit bei Digisay war Nagy Leiterin der Kommunikations- und PR-Abteilung der Qsoft Holding, einem der aufstrebenden Medienunternehmen in Ägypten und im Nahen Osten zu dieser Zeit. Frau Nagys Muttersprache ist Arabisch, außerdem spricht sie fließend Englisch und Deutsch. Frau Nagy ist bei Cultural Lights die Leiterin der Abteilung „Arbeitsvermittlung Ausland“.

Majdeddin Asfari photo

Majdeddin Asfari

Dozierendenkoordinator

majdeddin.asfari@cultural-lights.com
+4930991910020

Majdeddin Asfari studierte Rechtswissenschaften an der Universität Aleppo und arbeitete danach als Bankkaufmann und Filialleiter bei der Industriebank, der Banque Bemo Saudi Fransi und der Qatar National Bank in Idlib. Neben seiner Muttersprache Arabisch spricht Herr Asfari fließend Deutsch, Englisch und Türkisch. Bei Cultural Lights ist Herr Asfari für die Dozentenkoordination zuständig.

Nader Ayashi Photo

Nader Ayashi

Logistik und Buchhaltungsmanager

nader.ayashi@cultural-lights.com
+4930991910009

Nader Ayashi studiert Logistik und technische Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Im Jahr 2021 absolvierte Herr Ayashi sein Praktikum bei Horbach in der Finanziellen Beratung für Akademiker. Derzeit schreibt er seine Bachelorarbeit in Logistik und Supply Chain Management an der HAW Hamburg. Herr Ayashi spricht Arabisch als Muttersprache, außerdem beherrscht er fließend Deutsch und Englisch. Herr Ayashi ist der Logistikmanager bei Cultural Lights.

Ana photo

Ana Markewitz

Unternehmensjuristin

ana.markewitz@cultural-lights.com

Ana Markewitz hat ihr Bachelorabschluss in Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Völkerrecht und Recht der Europäischen Union an der European Humanities Universität in Vilnius und anschließend Diplomabschluss in Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Verbraucher-, Absatzmittler- und Privatversicherungsrecht an der Freien Universität in Berlin mit der erfolgreichen Ablegung des ersten Staatsexamens erworben. Seit 2016 ist Frau Markewitz als Diplom-Juristin im Bereich des allgemeinen Zivilrechts, Transport- und Logistikrechts sowie Sozial- und Betreuungsrechts in einer Rechtsanwaltskanzlei in Berlin tätig. Im Jahr 2020 absolvierte sie einen Fachanwaltslehrgang im Bereich des Transport- und Speditionsrechts an der Hagen Law School. Frau Markewitz spricht neben ihren Muttersprachen Russisch und Litauisch auch Deutsch und Englisch. Seit 2022 ist sie ebenso als Unternehmensjuristin für Cultural Lights tätig.

Frau Jazi studierte Innenarchitektur an der Universität der Bildenden Künste in Damaskus. Daran schloss sich ein Masterstudium (Master für Konservierung und Restaurierung fotografischen Kulturguts) an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Berlin an. In Syrien arbeitete sie 2 Jahre mit geflüchteten Familien. Sie war an verschiedenen Restaurierungsprojekten in Syrien und Deutschland beteiligt. Frau Jazi ist die Teamleiterin für unser Flexibles Integratives Training (FIT).

Marwa Kabbani macht eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei der GPB college gGmbH Berlin. Von 2018 bis 2019 arbeitete Frau Kabbani als Freiwillige und Übersetzerin ins Arabische bei der AWO Rathenow. Neben ihrer Muttersprache Arabisch, spricht sie Deutsch und Englisch. Frau Kabbani macht derzeit ihr einjähriges Praktikum bei Cultural Lights.

Elmira Amanova studierte am Lyzeum für Fremdsprachen in der Ukraine und anschließend Internationale Beziehungen an der Staatlichen Universität Baku in Aserbaidschan. Während ihres Studiums absolvierte sie ein Praktikum an der Internationalen Schule der NATO Aserbaidschan und im Außenministerium Aserbaidschans. Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten von Aserbaidschan. Sie schloss ihr Masterstudium an der Universität Leipzig in Global Studies - European Perspective ab. Sie arbeitete als Praktikantin in der Marktforschung und später als Projektassistentin. Neben ihren Muttersprachen Ukrainisch und Russisch spricht sie auch Englisch, Deutsch und Aserbaidschanisch. Im Jahr 2022 absolvierte Frau Amanova eine Weiterbildung in den Bereichen Projektmanagement, E-Commerce, Online-Marketing und Professional Scrum Master (PSM) und erhielt das PSM1-Zertifikat. Für Cultural Lights arbeitet Frau Amanova als Projektkoordinatorin.

Lilia Schlechter 
     photo

Lilia Schlechter

Filialleiterin (Villingen-Schwenningen)

lilia.schlechter@cultural-lights.com

Lilia Schlechter studierte Pädagogik an der Pädagogischen Universität Bischkek in Kirgisistan. Sie lebt seit 1992 in Deutschland und engagiert sich seit Juni 2022 als Freiwillige bei der Unterstützung ukrainischer Flüchtlinge. Neben ihrer Muttersprache Russisch spricht Frau Schlechter auch fließend Deutsch.

Sabine photo

Sabine Balow

Projektkoordinatorin / Projektentwicklung

sabine.balow@cultural-lights.com
+4930991910022

Sabine Balow schloss ihr Studium an der Bauhaus-Universität Weimar erfolgreich mit dem Diplom ab. Zunächst arbeitete sie wissenschaftlich an der Bauakademie Berlin, später als Oberbauleiterin bundesweit und in Skandinavien. Seit 2010 lehrt sie freiberuflich Deutsch für französische Sprachschüler*innen. Das jährliche Abrafaxe-Turnier im Kinderschach unterstützt sie ehrenamtlich. Neben ihrer Muttersprache Deutsch spricht sie Englisch. Für Cultural Lights arbeitet Frau Balow in den Bereichen Büro- und Projektkoordinierung.

Anastasiia photo

Anastasiia Buinovska

Projektkoordinatorin

anastasiia.buinovska@cultural-lights.com
+4930991910025

Anastasiia Buinovska studierte Englische Philologie an der Nationalen Universität Czernowitz und schloss ihr Studium 2011 mit einem Master ab. Danach arbeitete sie als Englischlehrerin und Methodikerin, bis sie sich entschloss, ihre eigene Sprachschule in ihrer Heimatstadt zu gründen. Im Jahr 2019 erwarb sie das Zertifikat als Top Business Manager und war intensiv in die Geschäftsprozesse eingebunden. Im Jahr 2020 wurde Anastasiia eine CELTA-zertifizierte Englischlehrerin. Neben ihrer Muttersprache Ukrainisch spricht sie auch Englisch, Deutsch, Russisch und Grundkenntnisse in Polnisch. Bei Cultural Lights ist Anastasiia für die Koordination und Entwicklung ukrainischer Projekte zuständig.

Inna Kurchenko photo

Inna Kurchenko

Bürokraft und Dozentin

inna.kurchenko@cultural-lights.com
+4930991910023

Nachdem Inna Kurchenko das Gymnasium №2 in Winnyzja, Ukraine, abgeschlossen hatte, erwarb sie an der Nationalen Agraruniversität von Winnyzja einen Bachelorabschluss sowie einen Abschluss in Unternehmens- und Organisationsmanagement. Im Anschluss arbeitete sie zehn Jahre im Hotel- und Gaststättengewerbe. Seit 2019 studiert sie an der Staatlichen Pädagogischen Universität Vinnytsia Mykhailo Kotsubynskyi die Fächer Philologie, Lehramt für Englisch und Deutsch, Literatur und Dolmetschen. Neben ihrer Muttersprache, dem Ukrainischen, spricht sie Englisch, Russisch und Italienisch. Bei Cultural Lights arbeitet sie im Bereich Kommunikation mit Schwerpunkt Ukrainisch und als Coachin.

Judith Schwab photo

Judith Schwab

Lektorin

judith.schwab@cultural-lights.com

Judith Schwab studierte Germanistik und Amerikanistik mit Abschluss des 1. Staatsexamens an der Goethe Universität in Frankfurt am Main. Während ihres Studiums belegte sie zusätzlich Kurse in Soziologie, Politologie, pädagogischer Psychologie und Erziehungswissenschaften.Nach Abschluss des 2. Staatsexamens unterrichtete sie in Berlin an der Grundschule, am Abendgymnasium und in der Klinikschule der Charité in der Kinder- und Jugendpsychiatrie die Fächer Deutsch, Englisch, Politik, sowie Deutsch als Fremdsprache im Kurs für Geflüchtete. Seit 2017 arbeitet sie als freiberufliche Lektorin, Texterin und Übersetzerin für die Sprachen Deutsch und Englisch. Ehrenamtlich engagiert sich Frau Schwab für sichere Fluchtwege. Bei Cultural Lights ist sie als Lektorin tätig.

Judith Hollingshaus photo

Judith Hollingshaus

Lektorin

judith.hollingshaus@cultural-lights.com

Judith Hollingshaus studierte Erziehungswissenschaften an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz. Zunächst arbeitete sie als Pädagogin in einem Waldorfkindergarten sowie als sozialtherapeutische Schülerhelferin in Mainz. Außerdem war sie als Schauspielerin und Theaterpädagogin im Kindertheaterkollektiv "Wishmob Theater" in Mainz tätig, wo sie u.a. ehrenamtlich theaterpädagogisch mit geflüchteten Kindern arbeitete. Im Jahr 2015 zog Frau Hollingshaus nach Berlin und nahm eine Tätigkeit als Familienhelferin und soziale Gruppenleiterin auf. Parallel dazu begann sie 2016 eine Schauspielausbildung und arbeitet seit ihrem Abschluss im Mai 2020 als freiberufliche Schauspielerin und Synchronsprecherin in Berlin. Seit Anfang 2022 ist sie ebenso als Lektorin für Cultural Lights tätig.

Daphne Schild photo

Daphne Schild

Lektorin

daphne.schild@cultural-lights.com

Daphne Schild studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaften an der Freien Universität Berlin und an der Universität Wien. Während ihres Studiums machte sie außerdem Abstecher in die Fächer Altphilologie (Latein und Altgriechisch), Anthropologie und Publizistik. Nach einem Praktikum im Bereich Kultur und Reportage für die Zeitschrift „annabelle“ in Zürich arbeitete sie zunächst für die Staatlichen Museen Berlin und dann als freie (Drehbuch-) Autorin für verschiedene Magazine und Regisseurinnen. Seit 2017 hat sie als Lektorin ihre wahre Berufung gefunden ­– unter anderem für den Deutschen Bundestag, diverse kleine Verlage und Cultural Lights. Neben Deutsch spricht Daphne Schild Englisch und Neugriechisch.

Ola Abseh photo

Ola Abseh

Qualitätskontrolle und Koordination

ola.abseh@cultural-lights.com
+4930991910006

Ola Abseh studierte Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Management an der Universität Damaskus, Syrien. Später arbeitete sie als Verwaltungsdirektorin in Syrien. Seit 2018 engagiert sie sich ehrenamtlich in Deutschland als Sprachmittlerin und Dolmetscherin für Flüchtlinge im Berliner Stadtteil Wedding. Neben ihrer Muttersprache Arabisch spricht sie Deutsch und Englisch. Frau Abseh arbeitet als Projektkoordinatorin bei Cultural Lights.

Alona Kushnerevych photo

Alona Kushnerevych

Bürokraft und Dozentin

alona.kushnerevych@cultural-lights.com
+4930991910010

Alona Kushnerevych ist Absolventin der Odessa National Law Academy in der Ukraine und hat einen Master-Abschluss in Rechtswissenschaften. Sie hat in der Rechtsbranche in der Ukraine gearbeitet und verfügt über vielfältige Berufserfahrung. Sie war Assistentin eines privaten Notars, arbeitete in einem privaten Unternehmen in der Rechtsabteilung und hat auch Erfahrung an einem Verwaltungsgericht. Frau Kushnerevych mag es, mit Menschen zu kommunizieren und ihnen zu helfen. Sie spricht Ukrainisch, Russisch, Englisch und Deutsch. Sie arbeitet als Coach bei Cultural Lights und hilft dabei, zuverlässige Brücken zwischen Menschen zu bauen.

Tamara Duedari photo

Tamara Duedari

Bürokraft und Dozentin

tamara.duedari@cultural-lights.com

Tamara Duedari studierte englische Literatur an der Universität Aleppo und arbeitet seitdem als Dolmetscherin und Englischlehrerin, zuerst in Syrien und später in Deutschland. Außerdem ist sie als Künstlerin tätig und engagiert sich ehrenamtlich für Frauen und Kinder. Neben ihrer Muttersprache Arabisch spricht sie fließend Englisch und Deutsch und verfügt über Grundkenntnisse in Französisch. Für Cultural Lights unterrichtet sie auf Deutsch, Englisch und Arabisch.

Jinan Suleyman photo

Jinan Suleyman

Bürokraft und Dozentin

jinan.suleyman@cultural-lights.com

Jinan Suleyman hat nach ihrem Schulabschluss diverse Erfahrungen in verschiedensten Bereichen sammeln können. Unter anderem arbeitete sie als Sicherheitsfachangestellte, Dolmetscherin und Sozialbetreuerin. Neben ihrer Muttersprache Kurdisch beherrscht Frau Suleyman die Sprachen Deutsch und Englisch fließend. Für Cultural Lights unterrichtet sie auf Deutsch und Kurdisch.

Manuel Girgis
   photo

Manuel Girgis

Dual Student

manuel.girgis@cultural-lights.com

Manuel Girgis macht aktuell sein Fachabitur an der Internationale Deutsche Schule in Brüssel. In 2020 hat er sein Praktikum bei Cultural Lights absolviert und Aktuell arbeitet er als Büro Aushilfe. Herr Girgis ist für die Büro Organisation und Raumakquise bei Cultural Lights zuständig.

Fares Ayashi photo

Fares Ayashi

Personalmanager Assistent

fares.ayashi@cultural-lights.com

Fares Ayashi absolvierte sein Highschool-Diplom an der Education International School in Saudi-Arabien. Derzeit studiert er Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität Berlin und hat bereits in verschiedenen Projekten Erfahrungen in den Bereichen Datenanalyse, IT-Beratung und Geschäftsprozessoptimierung gesammelt. Neben der arabischen Sprache, seiner Muttersprache, spricht Herr Ayashi fließend Deutsch und Englisch. Herr Ayashi arbeitet derzeit als Büro Aushilfe bei Cultural Lights.

Melody Rustom photo

Melody Rustom

Filialleiterin (Hannover)

melody.rustom@cultural-lights.com

Melody Rustom hat an der Al-Baath-Universität in Syrien Übersetzung in Englisch und Arabisch studiert. Melody spricht Arabisch und Türkisch als Muttersprache und spricht fließend Englisch und Deutsch. Sie zog 2018 nach Deutschland und arbeitete an einer Grundschule in Hannover. Frau Rustom hat neben unseren Train the Trainer Kursen auch Interkulturelle Politische Bildung und Coaching mit dem Schwerpunkt Bewusstseinsbildung besucht.

Safar Al-Hadj macht eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement an der GPB College gGmbH in Berlin. Seit 2016 ist sie privat als Babysitterin sowie als Nachhilfelehrerin für Grundschulkinder tätig. Neben ihrer Muttersprache Arabisch spricht sie Deutsch und Englisch. Frau Al-Hadj ist Praktikantin bei Cultural Lights.

Tina Benzing photo

Tina Benzing

Bürokraft

tina.benzing@cultural-lights.com

Tina Benzing ist Betriebswirtin und Fremdsprachenkorrespondentin für Englisch. Sie lebte einige Zeit in Großbritannien und arbeitete danach in der Industrie mit weltweiten Vertriebskontakten. Ihre Muttersprache ist Deutsch und sie spricht fließend Englisch. Frau Benzing arbeitet bei Cultural Lights als Bürokraft.

Aleth Absa photo

Aleth Absa

Praktikant

alleth.absa@cultural-lights.com

Alleth Absa absolvierte 2023 seinen Abitur an der Gesamtschule in Potsdam. Nun strebt Herr Absa ein Praktikum im Bereich Buchhaltung/Logistik um seine Kenntnisse zu verbessern und um sich auf seinen Studium vorzubereiten. Herr Absa spricht Arabisch als Muttersprache, Englisch und fließend Deutsch.

Haya Kubbani photo

Haya Kubbani

Praktikantin

haya.kubbani@cultural-lights.com

Haya Kubbani studiert zurzeit in Frankfurt (Oder) richtung Internationales Betriebswirtschaftsleher an der Europa-Universität-Viadrina. Neben ihrer Muttersprache Arabisch, spricht sie Deutsch, Türkisch und Englisch. Frau Kubbani macht derzeit ihr Praktikum bei Cultural Lights.